Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 343


Lemberg, Preisfechten der Garnison


vergoldete, punzierte AR Medaille 1907. Av: PREIS FECHTEN // DER / GARNISON / LEMBERG / 1907. Rv: gekreuzte Säbel und Degen, darauf Helm, darunter Lorbeerzweig; Hauser 1175; =6,44 g, 23 mm, im Rand punziert: Dianakopf und J. C., feine Tönung= (Prüfspur im Rd.) I

Experte: Mag. Malte Rosenbaum Mag. Malte Rosenbaum
+43-1-515 60-424

malte.rosenbaum@dorotheum.at

18.11.2020 - 10:00

Rufpreis:
EUR 120,-

Lemberg, Preisfechten der Garnison


vergoldete, punzierte AR Medaille 1907. Av: PREIS FECHTEN // DER / GARNISON / LEMBERG / 1907. Rv: gekreuzte Säbel und Degen, darauf Helm, darunter Lorbeerzweig; Hauser 1175; =6,44 g, 23 mm, im Rand punziert: Dianakopf und J. C., feine Tönung= (Prüfspur im Rd.) I

Experte: Mag. Malte Rosenbaum Mag. Malte Rosenbaum
+43-1-515 60-424

malte.rosenbaum@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auktion: Münzen und Medaillen
Datum: 18.11.2020 - 10:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 06.11. - 18.11.2020