Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 2293


St. Wladimir - Orden


, 2. Kl.(3. Kl.), GOLD-emailliert, früher Typ bis 1816, Breite 46,7 mm, am alten orig. Bandabschnitt, im alten aber nicht zugehörigem Etui, frühe Fertigung aus der Zeit des Vaterländischen Krieges um 1812, Prachtstück in hervorragender Erhaltung, sehr selten I/II

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at

20.11.2020 - 14:00

Rufpreis:
EUR 9.000,-

St. Wladimir - Orden


, 2. Kl.(3. Kl.), GOLD-emailliert, früher Typ bis 1816, Breite 46,7 mm, am alten orig. Bandabschnitt, im alten aber nicht zugehörigem Etui, frühe Fertigung aus der Zeit des Vaterländischen Krieges um 1812, Prachtstück in hervorragender Erhaltung, sehr selten I/II

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auktion: Orden und Auszeichnungen
Datum: 20.11.2020 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: online