Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 394


Paar Altarleuchter, 19. Jahrhundert


Gelbmetallguß mit Resten von Vergoldung, dreiseitiger Volutensockel und Balusterschaft plastisch reliefiert mit Rocaillen und Muschelornamenten, applizierte geflügelte Engelsköpfe, Tropftasse, Eisendorn, Höhe (ohne Dorn) ca. 40 cm, Altersspuren (2) (SLS) Ruf 400

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at

10.11.2020 - 16:02

Schätzwert:
EUR 500,- bis EUR 700,-
Startpreis:
EUR 400,-

Paar Altarleuchter, 19. Jahrhundert


Gelbmetallguß mit Resten von Vergoldung, dreiseitiger Volutensockel und Balusterschaft plastisch reliefiert mit Rocaillen und Muschelornamenten, applizierte geflügelte Engelsköpfe, Tropftasse, Eisendorn, Höhe (ohne Dorn) ca. 40 cm, Altersspuren (2) (SLS) Ruf 400

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 17.00
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Auktion: Herbstauktion
Datum: 10.11.2020 - 16:02
Auktionsort: Linz
Besichtigung: 28.10. - 10.11.2020