Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 558 -


August Xaver Karl Ritter von Pettenkofen


(Wien 1822–1889)
Wallachische Post, signiert, datiert A. Pettenkofen (1)855, rückseitig Eigentumsvermerk und Wachssiegel, Öl auf Holz, 17 x 40 cm, gerahmt

Provenienz:
Sammlung Graf Anatole Demidoff, Prinz von San Donato (1813–1870), Paris, erworben 1856;
dessen Auktion, Ch. Pillet-F. Petit, Paris, 21. Februar 1870, Los 71;
Auktion Friedrich Schwarz, Wien, 25. Februar 1871, Los 149;
Sammlung Herr Schwarz, Wien, bis mindestens 1881;
Sammlung Carl Ferdinand Mautner-Markhof (1834–1896), Wien, ab 1889;
Im Erbgang an Sammlung Josef Engelhart (1864–1941), Wien;
Dessen Erben;
Privatsammlung Wien;
Ankauf 1969.

Abgebildet und verzeichnet in:
Arpard Weixlgärtner, August Pettenkofen. 1822–1889, Wien 1916, Bd. I, S. 142, Abb. S. 85; Arpard Weixlgärtner, August Pettenkofen. 1822–1889, Wien 1916, Bd. II, S. 365, Nr. 207.
 

Erlös zu Gunsten Art for Future
Selected Works from the UniCredit Group

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at

09.11.2020 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 6.563,-
Schätzwert:
EUR 8.000,- bis EUR 15.000,-

August Xaver Karl Ritter von Pettenkofen


(Wien 1822–1889)
Wallachische Post, signiert, datiert A. Pettenkofen (1)855, rückseitig Eigentumsvermerk und Wachssiegel, Öl auf Holz, 17 x 40 cm, gerahmt

Provenienz:
Sammlung Graf Anatole Demidoff, Prinz von San Donato (1813–1870), Paris, erworben 1856;
dessen Auktion, Ch. Pillet-F. Petit, Paris, 21. Februar 1870, Los 71;
Auktion Friedrich Schwarz, Wien, 25. Februar 1871, Los 149;
Sammlung Herr Schwarz, Wien, bis mindestens 1881;
Sammlung Carl Ferdinand Mautner-Markhof (1834–1896), Wien, ab 1889;
Im Erbgang an Sammlung Josef Engelhart (1864–1941), Wien;
Dessen Erben;
Privatsammlung Wien;
Ankauf 1969.

Abgebildet und verzeichnet in:
Arpard Weixlgärtner, August Pettenkofen. 1822–1889, Wien 1916, Bd. I, S. 142, Abb. S. 85; Arpard Weixlgärtner, August Pettenkofen. 1822–1889, Wien 1916, Bd. II, S. 365, Nr. 207.
 

Erlös zu Gunsten Art for Future
Selected Works from the UniCredit Group

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Datum: 09.11.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 02.11. - 09.11.2020


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.