Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 705


Hans Makart


(Salzburg 1840–1884 Wien)
Portrait einer jungen Dame im Profil, um 1874, signiert Hans Makart (teilweise vom Rahmen verdeckt), Öl auf Holz, 65,3 x 48 cm, gerahmt

Provenienz:
Auktionshaus C. J. Wawra, Wien 14. Februar 1912, Los 72;
Sammlung Alexander Weiner (1879–1956), Wien und New York;
im Erbgang an seine Ehefrau Irma Weiner (1887–1965), New York;
im Erbgang an ihre Tochter Lillian Beatrice Winters (1910–1994), New York;
ihr Nachlass verkauft bei Christie’s, New York, 14. Februar 1995, Los 90;
Privatsammlung Deutschland.

Abgebildet und verzeichnet in:
Gerbert Frodl, Hans Makart. Werkverzeichnis der Gemälde, Wien 2013, S. 163, Nr. 256.

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at

09.11.2020 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 56.550,-
Schätzwert:
EUR 20.000,- bis EUR 25.000,-

Hans Makart


(Salzburg 1840–1884 Wien)
Portrait einer jungen Dame im Profil, um 1874, signiert Hans Makart (teilweise vom Rahmen verdeckt), Öl auf Holz, 65,3 x 48 cm, gerahmt

Provenienz:
Auktionshaus C. J. Wawra, Wien 14. Februar 1912, Los 72;
Sammlung Alexander Weiner (1879–1956), Wien und New York;
im Erbgang an seine Ehefrau Irma Weiner (1887–1965), New York;
im Erbgang an ihre Tochter Lillian Beatrice Winters (1910–1994), New York;
ihr Nachlass verkauft bei Christie’s, New York, 14. Februar 1995, Los 90;
Privatsammlung Deutschland.

Abgebildet und verzeichnet in:
Gerbert Frodl, Hans Makart. Werkverzeichnis der Gemälde, Wien 2013, S. 163, Nr. 256.

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Datum: 09.11.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 02.11. - 09.11.2020


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.