Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 891


Kleine Neorokoko-Vitrine,


sog. Vernis Martin, ca. 1880/1900, Mahagoni- bzw. mahagonifurnierter Hartholzkorpus auf geschweiften Beinen mit reichem floralem goldstaffiertem Schnitzdekor, profilierter hochgezogener Kranz mit goldgefassten Muschelmotiven an den Ecken, 3- seitig facettiert geschliffene Gläser, verspiegelte Rückwand, 1 erg. Glasablage, bombierter Unterteil mit gemalten Schäferszenen ("Vernis Martin"), aufklappbares Vorderteil mit Fachteilen, ca. 185 x 65 x 41 cm, kleine Schnitzteile fehlen, leichte Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

05.11.2020 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 6.500,-
Schätzwert:
EUR 6.000,- bis EUR 7.000,-

Kleine Neorokoko-Vitrine,


sog. Vernis Martin, ca. 1880/1900, Mahagoni- bzw. mahagonifurnierter Hartholzkorpus auf geschweiften Beinen mit reichem floralem goldstaffiertem Schnitzdekor, profilierter hochgezogener Kranz mit goldgefassten Muschelmotiven an den Ecken, 3- seitig facettiert geschliffene Gläser, verspiegelte Rückwand, 1 erg. Glasablage, bombierter Unterteil mit gemalten Schäferszenen ("Vernis Martin"), aufklappbares Vorderteil mit Fachteilen, ca. 185 x 65 x 41 cm, kleine Schnitzteile fehlen, leichte Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel und Antiquitäten
Datum: 05.11.2020 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 29.10. - 05.11.2020


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.