Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 1035


Jäger mit Hund steht in wartender Haltung,


bekleidet mit schwarzem Hut und roter Rosette, grünem Rock mit helltürkisem Futter, Weste mit hellpurpur Muster, am Gürtel einen Beutel, an der Linken einen Degen, in der Linken sein Gewehr, die Rechte am Rücken auf seiner Jagdtasche liegend, der sitzende Hund beobachtet, runder Erdsockel mit Grasbelag, Goldrändern und goldenem reliefiertem Mäanderfries, Porzellan, farbig und gold staffiert, Höhe 23 cm
Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke 2. Hälfte 19. Jh., Modellnr. J 80, Formenr. 91, Malernr. 14, Modell von Johann Carl Schönheit 1785–1789 (Ru)

Lit.:
Bergmann A1-Z99, S 262, Katnr. 521;

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

05.11.2020 - 16:00

Schätzwert:
EUR 1.200,- bis EUR 1.500,-

Jäger mit Hund steht in wartender Haltung,


bekleidet mit schwarzem Hut und roter Rosette, grünem Rock mit helltürkisem Futter, Weste mit hellpurpur Muster, am Gürtel einen Beutel, an der Linken einen Degen, in der Linken sein Gewehr, die Rechte am Rücken auf seiner Jagdtasche liegend, der sitzende Hund beobachtet, runder Erdsockel mit Grasbelag, Goldrändern und goldenem reliefiertem Mäanderfries, Porzellan, farbig und gold staffiert, Höhe 23 cm
Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke 2. Hälfte 19. Jh., Modellnr. J 80, Formenr. 91, Malernr. 14, Modell von Johann Carl Schönheit 1785–1789 (Ru)

Lit.:
Bergmann A1-Z99, S 262, Katnr. 521;

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel und Antiquitäten
Datum: 05.11.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 29.10. - 05.11.2020