Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 138-071477/0001


Gunnar Widforss


(Stockholm 1879-1934 South Rim) Blick auf Mutters in Tirol, hinten die Nockspitze (?), signiert und datiert G. Widforss Tirol 1910, Aquarell auf Papier auf Karton, 30,5 x 45 cm, gerahmt, gebräunt, fleckig, (Hu)

Gunnar Mauritz Widforss war ein schwedischamerikanischer Künstler der vor allem mit Landschaften aus den amerikanischen Nationalparks in Verbindung gebracht wird. Widforss studierte an der Universität für Kunst, Handwerk und Design. Nach dem Abschluss im Jahre 1900 reiste er nach St. Petersburg und zwischen 1904 und 1909 nach Österreich, in die Schweiz, in den Mittelmeerraum, nach Nordafrika und Nordamerika. Ab 1921 hielt sich Widforss in Kalifornien auf, wo er sich auf die Darstellung der amerikanischen Nationalparks konzentrierte - wie Grand Canyon, Zion, Bryce Canyon, Yellowstone.

Expertin: Dr. Brigitte Huck Dr. Brigitte Huck
+43-1-515 60-378

19c.paintings@dorotheum.at

17.11.2020 - 10:40

Startpreis:
EUR 500,-

Gunnar Widforss


(Stockholm 1879-1934 South Rim) Blick auf Mutters in Tirol, hinten die Nockspitze (?), signiert und datiert G. Widforss Tirol 1910, Aquarell auf Papier auf Karton, 30,5 x 45 cm, gerahmt, gebräunt, fleckig, (Hu)

Gunnar Mauritz Widforss war ein schwedischamerikanischer Künstler der vor allem mit Landschaften aus den amerikanischen Nationalparks in Verbindung gebracht wird. Widforss studierte an der Universität für Kunst, Handwerk und Design. Nach dem Abschluss im Jahre 1900 reiste er nach St. Petersburg und zwischen 1904 und 1909 nach Österreich, in die Schweiz, in den Mittelmeerraum, nach Nordafrika und Nordamerika. Ab 1921 hielt sich Widforss in Kalifornien auf, wo er sich auf die Darstellung der amerikanischen Nationalparks konzentrierte - wie Grand Canyon, Zion, Bryce Canyon, Yellowstone.

Expertin: Dr. Brigitte Huck Dr. Brigitte Huck
+43-1-515 60-378

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Bilder
Datum: 17.11.2020 - 10:40
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: Online