Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 47 -


Albert Bloch


(St. Louis, Missouri, 1882–1961 Lawrence)
Flowers in a White Night (Beata tranquillitas), 1956–1957, Künstlermonogramm AB, auf der Rückseite datiert, betitelt, bezeichnet B / Lawrence 1956–57 „Flowers in a White Night“ (Beata tranquillitas), Öl auf Leinwand, 66 x 76 cm, gerahmt

Provenienz:
Privatsammlung, USA
Europäische Privatsammlung

Literatur Ausgestellt:
Albert Bloch. The American Blue Rider, Nelson-Atkins Museum of Art, Kansas City, Missouri, 26. Januar – 16. März 1997
Städtische Galerie im Lenbachhaus, München 16. April – 29. Juni 1997, S. 21 (mit Abb.)

Expertin: Dr. Petra Maria Schäpers Dr. Petra Maria Schäpers
+49-211-210 77 47

petra.schaepers@dorotheum.de

24.11.2020 - 16:00

Schätzwert:
EUR 8.000,- bis EUR 12.000,-

Albert Bloch


(St. Louis, Missouri, 1882–1961 Lawrence)
Flowers in a White Night (Beata tranquillitas), 1956–1957, Künstlermonogramm AB, auf der Rückseite datiert, betitelt, bezeichnet B / Lawrence 1956–57 „Flowers in a White Night“ (Beata tranquillitas), Öl auf Leinwand, 66 x 76 cm, gerahmt

Provenienz:
Privatsammlung, USA
Europäische Privatsammlung

Literatur Ausgestellt:
Albert Bloch. The American Blue Rider, Nelson-Atkins Museum of Art, Kansas City, Missouri, 26. Januar – 16. März 1997
Städtische Galerie im Lenbachhaus, München 16. April – 29. Juni 1997, S. 21 (mit Abb.)

Expertin: Dr. Petra Maria Schäpers Dr. Petra Maria Schäpers
+49-211-210 77 47

petra.schaepers@dorotheum.de


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Klassische Moderne
Datum: 24.11.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: online