Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 352 -


Franz Grabmayr *


Franz Grabmayr * - Zeitgenössische Kunst II

(Pfaffenberg bei Obervellach 1927–2015 Wien)
Große Eiche, auf der Rückseite signiert und datiert Grabmayr 1980, Öl auf Leinwand, 178 x 271 cm, auf Keilrahmen
 

Provenienz:
Im Jahre 1983 direkt vom Künstler erworben.

“... Am schönsten ist es zu malen, wo man verwurzelt ist. Ich mag die herbe Landschaft des Waldviertels, die nicht kultivierten Hügellandschaften, den strengen Quarzsteinbruch. Und das Vormittagslicht im Kampgraben ist herrlich.”

Franz Grabmayr

Expertin: Mag. Elke Königseder Mag. Elke Königseder
+43-1-515 60-358

elke.koenigseder@dorotheum.at

26.11.2020 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 45.940,-
Schätzwert:
EUR 25.000,- bis EUR 45.000,-

Franz Grabmayr *


(Pfaffenberg bei Obervellach 1927–2015 Wien)
Große Eiche, auf der Rückseite signiert und datiert Grabmayr 1980, Öl auf Leinwand, 178 x 271 cm, auf Keilrahmen
 

Provenienz:
Im Jahre 1983 direkt vom Künstler erworben.

“... Am schönsten ist es zu malen, wo man verwurzelt ist. Ich mag die herbe Landschaft des Waldviertels, die nicht kultivierten Hügellandschaften, den strengen Quarzsteinbruch. Und das Vormittagslicht im Kampgraben ist herrlich.”

Franz Grabmayr

Expertin: Mag. Elke Königseder Mag. Elke Königseder
+43-1-515 60-358

elke.koenigseder@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Zeitgenössische Kunst II
Datum: 26.11.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: online


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer (für Lieferland Österreich)

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.