Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 138-047790/0001


Hans Canon


(Wien 1829-1885) Studie eines Mädchens mit Wassermelone am Ufer eines Sees, signiert und datiert Canon 1858, Bleistift und weiße Kreide auf Papier, 28 x 18,5 cm, gebräunt, etwas berieben, Passep., gerahmt, (Sch)

Rückseitig Etikett Künstlerhaus, Wien 1929, Nr. 950.

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at

01.12.2020 - 10:30

Startpreis:
EUR 400,-

Hans Canon


(Wien 1829-1885) Studie eines Mädchens mit Wassermelone am Ufer eines Sees, signiert und datiert Canon 1858, Bleistift und weiße Kreide auf Papier, 28 x 18,5 cm, gebräunt, etwas berieben, Passep., gerahmt, (Sch)

Rückseitig Etikett Künstlerhaus, Wien 1929, Nr. 950.

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Bilder
Datum: 01.12.2020 - 10:30
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: Online