Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-039008/0043


Biedermeier Luster, sog. Reifenluster, Österreich, um 1830


achtflammig, Holz geschnitzt, vergoldet und versilbert, geschweifte Arme mit blütenförmigen Tropftassen, an vier Ketten hängend, geriffelter Ring mit vegetabilen Palmetten-Aufsätzen und beweglich hängenden Kugel- und Tropfenformen, blattkronenförmiger Deckenabschluss, Gesamthöhe ca. 110 cm, Durchmesser ca. 76 cm, Ergänzungen, beschädigt, Fassungsfehlstellen Ruf 1.800

Experte: Mag. Dr. Tobias Nickel Mag. Dr. Tobias Nickel
+43-662-871671-27

experts-salzburg@dorotheum.at

18.12.2020 - 13:44

Startpreis:
EUR 1.800,-

Biedermeier Luster, sog. Reifenluster, Österreich, um 1830


achtflammig, Holz geschnitzt, vergoldet und versilbert, geschweifte Arme mit blütenförmigen Tropftassen, an vier Ketten hängend, geriffelter Ring mit vegetabilen Palmetten-Aufsätzen und beweglich hängenden Kugel- und Tropfenformen, blattkronenförmiger Deckenabschluss, Gesamthöhe ca. 110 cm, Durchmesser ca. 76 cm, Ergänzungen, beschädigt, Fassungsfehlstellen Ruf 1.800

Experte: Mag. Dr. Tobias Nickel Mag. Dr. Tobias Nickel
+43-662-871671-27

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 18.12.2020 - 13:44
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 11.12. - 17.12.2020