Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 220


Charlotte Posenenske *


(Wiesbaden 1930-1985 Frankfurt am Main)
Ohne Titel, 1960/1961, Acryl auf Papier, 49,5 x 61,5 cm, gerahmt

Provenienz:
Nachlass der Künstlerin, Frankfurt am Main Peter Freeman Inc., New York (rückseitig mit Etikett) Privatsammlung, Österreich

 

Literatur:
Charlotte Posenenske: 1930 - 1985, hrsg. von Renate Wiehager. Mit Texten von Burkhard Brunn und Renate Wiehager, Hatje Cantz Verlag, 2009, Seite 200 mit Abb.
Charlotte Posenenske: Die frühen Arbeiten, The Early Works, hrsg. von Burckhard Brunn, mit einem Essay von Philipp Kaiser, Berlin, 2012, Seite 112 mit Abb.

Expertin: Mag. Patricia Pálffy Mag. Patricia Pálffy
+43-1-515 60-386

patricia.palffy@dorotheum.at

21.12.2020 - 16:13

Erzielter Preis: **
EUR 5.120,-
Schätzwert:
EUR 2.000,- bis EUR 3.000,-
Startpreis:
EUR 1.800,-

Charlotte Posenenske *


(Wiesbaden 1930-1985 Frankfurt am Main)
Ohne Titel, 1960/1961, Acryl auf Papier, 49,5 x 61,5 cm, gerahmt

Provenienz:
Nachlass der Künstlerin, Frankfurt am Main Peter Freeman Inc., New York (rückseitig mit Etikett) Privatsammlung, Österreich

 

Literatur:
Charlotte Posenenske: 1930 - 1985, hrsg. von Renate Wiehager. Mit Texten von Burkhard Brunn und Renate Wiehager, Hatje Cantz Verlag, 2009, Seite 200 mit Abb.
Charlotte Posenenske: Die frühen Arbeiten, The Early Works, hrsg. von Burckhard Brunn, mit einem Essay von Philipp Kaiser, Berlin, 2012, Seite 112 mit Abb.

Expertin: Mag. Patricia Pálffy Mag. Patricia Pálffy
+43-1-515 60-386

patricia.palffy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Moderne und Zeitgenössische Kunst
Datum: 21.12.2020 - 16:13
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 16.12. - 21.12.2020


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.