Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 191-023584/0029


Afrikanische Maske


Ogoni, Nigeria, braun gefärbte, ausgehöhlte Holzmaske, hornähnliche, längsgerillte Frisur mit Rußfarbe geschwärzt, auf der Stirnseite sitzt ein stammestypisches Narbentattoo in Reliefform, schlitzförmige, tiefliegende Augen, volle Lippen und beweglicher Unterkiefer, rotbraun gefärbt, Höhe 31 cm, Breite 19 cm, 1. Hälfte 20. Jhdt Frisurspitzen stark bestoßen, Gesichtsteil ursprünglich in weiß gehalten, Kaolinfarbe durch langen Gebrauch stark abgerieben; Provinienz: aus Privatbesitz, Expertenbeschreibung

Experte: Friedrich Reinbacher

11.01.2021 - 15:55

Startpreis:
EUR 700,-

Afrikanische Maske


Ogoni, Nigeria, braun gefärbte, ausgehöhlte Holzmaske, hornähnliche, längsgerillte Frisur mit Rußfarbe geschwärzt, auf der Stirnseite sitzt ein stammestypisches Narbentattoo in Reliefform, schlitzförmige, tiefliegende Augen, volle Lippen und beweglicher Unterkiefer, rotbraun gefärbt, Höhe 31 cm, Breite 19 cm, 1. Hälfte 20. Jhdt Frisurspitzen stark bestoßen, Gesichtsteil ursprünglich in weiß gehalten, Kaolinfarbe durch langen Gebrauch stark abgerieben; Provinienz: aus Privatbesitz, Expertenbeschreibung

Experte: Friedrich Reinbacher


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 16.00
graz@dorotheum.at

+43-316-83 17 80
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 11.01.2021 - 15:55
Auktionsort: Graz
Besichtigung: Online