Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 191-023751/0028


Reise-Ikone


Russland 19. Jhdt. (sogen. Tetraptychon), 4-teiliger Bronzeguss, ehemals teilemailliert, Darstellungen: 4 Giebelfelder mit Kreuzigung, Hl. Dreifaltigkeit, Kreuzerhöhung und Himmlischer Lobpreis, weitere 16 Felder mit motiven aus der Bibelgeschichte, verzierte Frontplatte, Altersspuren, erzeugungsbedingte Gussfehler

Experte: Friedrich Reinbacher

11.01.2021 - 15:35

Erzielter Preis: **
EUR 220,-
Startpreis:
EUR 220,-

Reise-Ikone


Russland 19. Jhdt. (sogen. Tetraptychon), 4-teiliger Bronzeguss, ehemals teilemailliert, Darstellungen: 4 Giebelfelder mit Kreuzigung, Hl. Dreifaltigkeit, Kreuzerhöhung und Himmlischer Lobpreis, weitere 16 Felder mit motiven aus der Bibelgeschichte, verzierte Frontplatte, Altersspuren, erzeugungsbedingte Gussfehler

Experte: Friedrich Reinbacher


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 16.00
graz@dorotheum.at

+43-316-83 17 80
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 11.01.2021 - 15:35
Auktionsort: Graz
Besichtigung: Online


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.