Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 29


Bäuerliche Truhe,


unter Verwendung eines aus dem 17. Jahrhundert stammenden Truhenkorpusses in späterer Zeit gearbeitet bzw. verändert und ergänzt, Fichten- und Zirbenholz, ornamental beschnitzt sowie gitterartig und in Form von Blattranken nachbemalt, Teile des Innenfaches und Schloss fehlen, 99 x 175 x 61 cm, Alters- und Gebrauchsspuren.

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

25.01.2021 - 15:04

Erzielter Preis: **
EUR 650,-
Startpreis:
EUR 550,-

Bäuerliche Truhe,


unter Verwendung eines aus dem 17. Jahrhundert stammenden Truhenkorpusses in späterer Zeit gearbeitet bzw. verändert und ergänzt, Fichten- und Zirbenholz, ornamental beschnitzt sowie gitterartig und in Form von Blattranken nachbemalt, Teile des Innenfaches und Schloss fehlen, 99 x 175 x 61 cm, Alters- und Gebrauchsspuren.

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel
Datum: 25.01.2021 - 15:04
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: Online


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.