Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 194-025598/0007


Josephinische Sitzbank, um 1790


Massives Ahorn- und Nadelholzgestell, teils kanneliert und ornamental beschnitzt, marketierte Rosetten, Lehnteil mit arkadenförmigem Ornament, seitlich reliefiertes Bandornament, seitliche Armlehnen, Sockel mit Schublade, Sitzteil mit Rohrgeflechtbespannung (diese beschädigt), Höhe ca. 91 cm, Breite ca. 156 cm, Tiefe ca. 62 cm, Schloss, kleine Teile beschädigt

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at

02.02.2021 - 15:11

Erzielter Preis: **
EUR 1.100,-
Startpreis:
EUR 400,-

Josephinische Sitzbank, um 1790


Massives Ahorn- und Nadelholzgestell, teils kanneliert und ornamental beschnitzt, marketierte Rosetten, Lehnteil mit arkadenförmigem Ornament, seitlich reliefiertes Bandornament, seitliche Armlehnen, Sockel mit Schublade, Sitzteil mit Rohrgeflechtbespannung (diese beschädigt), Höhe ca. 91 cm, Breite ca. 156 cm, Tiefe ca. 62 cm, Schloss, kleine Teile beschädigt

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 17.00
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Auktion: Antiquitäten & Möbel
Datum: 02.02.2021 - 15:11
Auktionsort: Linz
Besichtigung: Online


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.