Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-036526/0543


Weibliche Heilige, Alpenländisch, 17./18. Jahrhundert


auf einem Sockel stehend, das Attribut wohl ehemals in ihrer fehlenden rechten Hand, möglicherweise als Nischenfigur konzipiert, Holz, 3/4-plastisch geschnitzt, teils reduzierte originale Polychrom-, Silber- und Goldfassung, Höhe ca. 68 cm, beschädigt, ein Unterarm fehlt, Fassungsfehlstellen, alte Wurmschäden (269) Ruf 500

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at

04.03.2021 - 15:21

Startpreis:
EUR 360,-

Weibliche Heilige, Alpenländisch, 17./18. Jahrhundert


auf einem Sockel stehend, das Attribut wohl ehemals in ihrer fehlenden rechten Hand, möglicherweise als Nischenfigur konzipiert, Holz, 3/4-plastisch geschnitzt, teils reduzierte originale Polychrom-, Silber- und Goldfassung, Höhe ca. 68 cm, beschädigt, ein Unterarm fehlt, Fassungsfehlstellen, alte Wurmschäden (269) Ruf 500

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 04.03.2021 - 15:21
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: Online