Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-036526/0731


Zwei klassizistische Vasen/Karaffen, 19. Jahrhundert


farbloses Glas, gravierte Bordüren mit gekreuzten Bögen mit Blütengehängen, Rundbögen, angeschmolzener Fuß mit gewellter Fadenauflage und gewelltem Stand, dazu zwei ergänzte Stöpsel aus derselben Garnitur mit Glasfaden und Beerennuppe, ursprünglich nicht zugehörig, Höhe ca. 31/36 und 29/33,5 cm, Gebrauchsspuren, ein Stöpsel beschnitten und randgeschartet

Expertin: Mag. Marion Noisternig Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-30

experts-salzburg@dorotheum.at

04.03.2021 - 15:02

Startpreis:
EUR 280,-

Zwei klassizistische Vasen/Karaffen, 19. Jahrhundert


farbloses Glas, gravierte Bordüren mit gekreuzten Bögen mit Blütengehängen, Rundbögen, angeschmolzener Fuß mit gewellter Fadenauflage und gewelltem Stand, dazu zwei ergänzte Stöpsel aus derselben Garnitur mit Glasfaden und Beerennuppe, ursprünglich nicht zugehörig, Höhe ca. 31/36 und 29/33,5 cm, Gebrauchsspuren, ein Stöpsel beschnitten und randgeschartet

Expertin: Mag. Marion Noisternig Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-30

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 04.03.2021 - 15:02
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: Online