Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 384


Klosterarbeit, Alpenländisch, 1. Hälfte 19. Jahrhundert


zu öffnender und verschließbarer turmartiger Holzaltar zur Vorbereitung auf das Sakrament der hl. Beichte, Christus am Kreuz, Arma Christi, Holz, umgeben von Ornamenten aus Holzspänen, mit deutschen Gebetstexten, Heilig-Geist-Taube, in einem mit Goldpapier ausgekleideten runden aufklappbaren Holzkorpus, dieser außenseitig lederbezogen und ornamental geprägt, ca. 45 x 14 cm, beschädigt Ruf 360

Experte: Mag. Dr. Tobias Nickel Mag. Dr. Tobias Nickel
+43-662-871671-27

experts-salzburg@dorotheum.at

01.04.2021 - 14:14

Schätzwert:
EUR 600,- bis EUR 700,-
Startpreis:
EUR 360,-

Klosterarbeit, Alpenländisch, 1. Hälfte 19. Jahrhundert


zu öffnender und verschließbarer turmartiger Holzaltar zur Vorbereitung auf das Sakrament der hl. Beichte, Christus am Kreuz, Arma Christi, Holz, umgeben von Ornamenten aus Holzspänen, mit deutschen Gebetstexten, Heilig-Geist-Taube, in einem mit Goldpapier ausgekleideten runden aufklappbaren Holzkorpus, dieser außenseitig lederbezogen und ornamental geprägt, ca. 45 x 14 cm, beschädigt Ruf 360

Experte: Mag. Dr. Tobias Nickel Mag. Dr. Tobias Nickel
+43-662-871671-27

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Osterauktion
Datum: 01.04.2021 - 14:14
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 23.03. - 01.04.2021