Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 390


Klassizistischer Altarkreuz-Aufsatz, um 1800


Holz, freistehend und durchbrochen in Form von Akanthus-Lorbeer-Blattwerk, belaubten Weinranken, Flügelschwingen, Puttokopf und Strahlenkranz geschnitzt, blattgoldgefasst, später teils Bronze überstrichen, teils grün marmorierte staffierte Ovalfelder, Höhe ca. 170 cm, Breite ca. 127 cm, beschädigt, Teile gebrochen, fehlen Ruf 1800

Experte: Mag. Dr. Tobias Nickel Mag. Dr. Tobias Nickel
+43-662-871671-27

experts-salzburg@dorotheum.at

01.04.2021 - 14:16

Schätzwert:
EUR 3.000,- bis EUR 5.000,-
Startpreis:
EUR 1.800,-

Klassizistischer Altarkreuz-Aufsatz, um 1800


Holz, freistehend und durchbrochen in Form von Akanthus-Lorbeer-Blattwerk, belaubten Weinranken, Flügelschwingen, Puttokopf und Strahlenkranz geschnitzt, blattgoldgefasst, später teils Bronze überstrichen, teils grün marmorierte staffierte Ovalfelder, Höhe ca. 170 cm, Breite ca. 127 cm, beschädigt, Teile gebrochen, fehlen Ruf 1800

Experte: Mag. Dr. Tobias Nickel Mag. Dr. Tobias Nickel
+43-662-871671-27

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Osterauktion
Datum: 01.04.2021 - 14:16
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 23.03. - 01.04.2021