Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 259


Provinzieller Schreibaufsatzschrank,


unter Verwendung orig. Korpusteile des 18. Jh. zusammengesetzt und gearbeitet, Nuss- und Weichholzkorpusse mit vertieft rocaillenförmigen Ornamenten, sog. Knochenbarock, Kommodenteil mit 3 Laden, Aufsatz mit mittig hochgezogen profiliertem Kranz, 2 Türen, Schreibklappe mit grüner goldpunzierter Lederschreibeinlage, 2 Innenschübe, ca. 220 x 131 x 66 cm, innen mit Papier austapeziert, div. Löcher in der Rückwand (wg. früherer Verkabelung), Altersund Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

12.04.2021 - 15:42

Startpreis:
EUR 2.000,-

Provinzieller Schreibaufsatzschrank,


unter Verwendung orig. Korpusteile des 18. Jh. zusammengesetzt und gearbeitet, Nuss- und Weichholzkorpusse mit vertieft rocaillenförmigen Ornamenten, sog. Knochenbarock, Kommodenteil mit 3 Laden, Aufsatz mit mittig hochgezogen profiliertem Kranz, 2 Türen, Schreibklappe mit grüner goldpunzierter Lederschreibeinlage, 2 Innenschübe, ca. 220 x 131 x 66 cm, innen mit Papier austapeziert, div. Löcher in der Rückwand (wg. früherer Verkabelung), Altersund Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Asiatika, Antiquitäten und Möbel
Datum: 12.04.2021 - 15:42
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: online