Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 318


Holländisches Louis XVI-Eckkästchen,


Ende 18. Jh., mahagonifurnierter Hartholzkorpus mit hell gebeizter floraler Marketerie, rolloartige Lamellentür mit Vasen- und Festondekor, H. ca.85 cm, Schenkelmaß ca. 60 cm, hinteres Platteneckteil mit Bruchlinie, Alters- und Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

12.04.2021 - 15:52

Startpreis:
EUR 1.000,-

Holländisches Louis XVI-Eckkästchen,


Ende 18. Jh., mahagonifurnierter Hartholzkorpus mit hell gebeizter floraler Marketerie, rolloartige Lamellentür mit Vasen- und Festondekor, H. ca.85 cm, Schenkelmaß ca. 60 cm, hinteres Platteneckteil mit Bruchlinie, Alters- und Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Asiatika, Antiquitäten und Möbel
Datum: 12.04.2021 - 15:52
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: online