Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 288 -


Joseph Platzer


(Prag 1751–1806 Wien)
Zwei Kerkerszenen mit römischen Soldaten, die einen Gefangenen befreien,
eine signiert und undeutlich datiert unten rechts: Jos. Platzer 1775(?),
Öl auf Kupfer, je 27 x 41 cm, gerahmt, Pendants (2). (MD)

Provenienz:
Parke Bernet Galleries, New York (laut rückseitigen Aufklebern);
Auktion, Christie’s, London, 12. Dezember 1975, Lot 152;
Auktion, Dobiaschofsky, Bern, 27. Oktober 1984, Lots 598 und 599;
Privatsammlung Schweiz:

Joseph Platzer war in erster Linie Architekturzeichner und Maler von Theaterdekorationen. Bekannt ist er vor allem für seine nächtlichen Gefängnisszenen.

Experte: Dr. Alexander Strasoldo Dr. Alexander Strasoldo
+43 1 515 60 312

oldmasters@dorotheum.com

27.04.2021 - 15:35

Startpreis:
EUR 1.400,-

Joseph Platzer


(Prag 1751–1806 Wien)
Zwei Kerkerszenen mit römischen Soldaten, die einen Gefangenen befreien,
eine signiert und undeutlich datiert unten rechts: Jos. Platzer 1775(?),
Öl auf Kupfer, je 27 x 41 cm, gerahmt, Pendants (2). (MD)

Provenienz:
Parke Bernet Galleries, New York (laut rückseitigen Aufklebern);
Auktion, Christie’s, London, 12. Dezember 1975, Lot 152;
Auktion, Dobiaschofsky, Bern, 27. Oktober 1984, Lots 598 und 599;
Privatsammlung Schweiz:

Joseph Platzer war in erster Linie Architekturzeichner und Maler von Theaterdekorationen. Bekannt ist er vor allem für seine nächtlichen Gefängnisszenen.

Experte: Dr. Alexander Strasoldo Dr. Alexander Strasoldo
+43 1 515 60 312

oldmasters@dorotheum.com


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: L’Art de Vivre - Collection Dr. Alain Gruber
Datum: 27.04.2021 - 15:35
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 19.4. - 27.4.2021