Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 396 +


Bäuerliche Truhe,


Schweiz, undeutlich datiert 17_3, 18. Jh. u. später, Nadelholz-korpus mit frontseitig 3-feldriger Gliederung u. gedrechselten Halb-säulen-lisenen, Blumenbemalung auf dunklem Malgrund, klapp-barer Deckel m. Beilade, ca. 84 x 152 x 57 cm, div. Holzteile erg., Alters- u. Gebr. spuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

27.04.2021 - 16:11

Startpreis:
EUR 500,-

Bäuerliche Truhe,


Schweiz, undeutlich datiert 17_3, 18. Jh. u. später, Nadelholz-korpus mit frontseitig 3-feldriger Gliederung u. gedrechselten Halb-säulen-lisenen, Blumenbemalung auf dunklem Malgrund, klapp-barer Deckel m. Beilade, ca. 84 x 152 x 57 cm, div. Holzteile erg., Alters- u. Gebr. spuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: L’Art de Vivre - Collection Dr. Alain Gruber
Datum: 27.04.2021 - 16:11
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 19.4. - 27.4.2021