Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 132


Hirschfänger,


19./frühes 20. Jh., 31 cm lange Klinge mit keilförmigem Querschnitt, beidseitig geätzt, handseitig Ranken und Gams, Inschrift 'Das ist des Jägers Ehrenschild/Das er beschützt und hegt sein Wild', gegenüber Auerhahn, Füchse und Jagdhund in Landschaft, Hersteller Alcosa Solingen, Messingbügelgefäß, am abwärts gewölbten Stichblatt Wildschwein und Jagdhund, der Bügel mit Tierhufenden und Lorbeerblättern, helle Beingriffschalen mit Zierrat aus Eicheln, schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen, der Schuh graviert mit Hirsch, der Trageknopf in Eichelform, guter, etwas patinierter Erhaltungszustand, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

28.04.2021 - 10:22

Erzielter Preis: **
EUR 768,-
Startpreis:
EUR 220,-

Hirschfänger,


19./frühes 20. Jh., 31 cm lange Klinge mit keilförmigem Querschnitt, beidseitig geätzt, handseitig Ranken und Gams, Inschrift 'Das ist des Jägers Ehrenschild/Das er beschützt und hegt sein Wild', gegenüber Auerhahn, Füchse und Jagdhund in Landschaft, Hersteller Alcosa Solingen, Messingbügelgefäß, am abwärts gewölbten Stichblatt Wildschwein und Jagdhund, der Bügel mit Tierhufenden und Lorbeerblättern, helle Beingriffschalen mit Zierrat aus Eicheln, schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen, der Schuh graviert mit Hirsch, der Trageknopf in Eichelform, guter, etwas patinierter Erhaltungszustand, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 28.04.2021 - 10:22
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: online


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.