Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 302


Konvolut von 3 'Cap-badges' und einem Helmabzeichen


von Einheiten, die an der sog. 'Schlacht bei den Thermopylen' (Griechenland 1941) beteiligt waren, aus dem Nachlaß eines dt. Arztes der 6. GD, der bei der Versorgung der Verwundeten mithalf: Kappenabzeichen des 'Royal Tank Regiments' (King's crown, Weißmetall, hohlgeprägt mit Haltesplint), der 'Royal Scots Fusiliers Reg.' (Coat-of-arms auch mit King's crown, hohl gepresstes Gelbmetall mit Haltesplint), KA des 'Leicestershire Reg.' (Behelfsfertigung), sowie französische Helmauflage der Artillerie für den Adrian-Helm M15 aus Eisenblech, lackiert in der Helmfarbe 'bleu d'horizon' mit Haltesplinten, interessantes Konvolut, dazu eine kleine schriftl. Abhandlung über die Schlacht, meist Zustand II, (Ka)

Experte: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at

28.04.2021 - 10:50

Startpreis:
EUR 100,-

Konvolut von 3 'Cap-badges' und einem Helmabzeichen


von Einheiten, die an der sog. 'Schlacht bei den Thermopylen' (Griechenland 1941) beteiligt waren, aus dem Nachlaß eines dt. Arztes der 6. GD, der bei der Versorgung der Verwundeten mithalf: Kappenabzeichen des 'Royal Tank Regiments' (King's crown, Weißmetall, hohlgeprägt mit Haltesplint), der 'Royal Scots Fusiliers Reg.' (Coat-of-arms auch mit King's crown, hohl gepresstes Gelbmetall mit Haltesplint), KA des 'Leicestershire Reg.' (Behelfsfertigung), sowie französische Helmauflage der Artillerie für den Adrian-Helm M15 aus Eisenblech, lackiert in der Helmfarbe 'bleu d'horizon' mit Haltesplinten, interessantes Konvolut, dazu eine kleine schriftl. Abhandlung über die Schlacht, meist Zustand II, (Ka)

Experte: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 28.04.2021 - 10:50
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: online