Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 204


Julius Feldmann, Pierrot und Pierrette, Entwurf: um 1911/12, Ausführung: Vereinigte Wiener und Gmundner Keramik


Keramik, heller Scherben, farbig staffiert; minimale Bestoßungen, auf dem Sockel ein Brandriss; fachgerecht restauriert; Unterseite geprägt mit Werkstattsignets, Modellnummer 1095, gemalt 1, H. und S. B. mit geprägter I; H. 31 cm. (MP) Literatur: MAK, Wien, Abteilung: Glas und Keramik Inventarnummer: WI 1093; Neuwirth, Österreichische Keramik des Jugendstil, S. 233, Abb. 108.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

06.05.2021 - 15:33

Startpreis:
EUR 500,-

Julius Feldmann, Pierrot und Pierrette, Entwurf: um 1911/12, Ausführung: Vereinigte Wiener und Gmundner Keramik


Keramik, heller Scherben, farbig staffiert; minimale Bestoßungen, auf dem Sockel ein Brandriss; fachgerecht restauriert; Unterseite geprägt mit Werkstattsignets, Modellnummer 1095, gemalt 1, H. und S. B. mit geprägter I; H. 31 cm. (MP) Literatur: MAK, Wien, Abteilung: Glas und Keramik Inventarnummer: WI 1093; Neuwirth, Österreichische Keramik des Jugendstil, S. 233, Abb. 108.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Kleinode des Jugendstils und angewandte Kunst des 20. Jahrhunderts
Datum: 06.05.2021 - 15:33
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: Online