Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 139-105744/0001


Vase mit meisterlich geschnittener Darstellung 'Daphne',


Glas, farblos, rechteckige Wandung mit Facettenschliffen, vorderseitig Daphne wie sie in einen Lorbeerbaum verwandelt wird, links unten signiert L. Voglerova, rechts R. Schimmel 1981, unterseitig Signet EXBOR Czechoslowakia, Höhe 27 cm, Breite 12 cm, Tiefe 6,5 cm, Bohemia Werkstätten, 1981, in kleinster Auflage als Auftragsarbeit gefertigt (Ru)

Daphne, Nymphe der griech. Mythologie, auf der Flucht vor der Liebe des Apollon wird sie von ihrer Mutter Gäa verschlungen und in einen Lorbeerbaum verwandelt.

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

12.05.2021 - 15:07

Startpreis:
EUR 360,-

Vase mit meisterlich geschnittener Darstellung 'Daphne',


Glas, farblos, rechteckige Wandung mit Facettenschliffen, vorderseitig Daphne wie sie in einen Lorbeerbaum verwandelt wird, links unten signiert L. Voglerova, rechts R. Schimmel 1981, unterseitig Signet EXBOR Czechoslowakia, Höhe 27 cm, Breite 12 cm, Tiefe 6,5 cm, Bohemia Werkstätten, 1981, in kleinster Auflage als Auftragsarbeit gefertigt (Ru)

Daphne, Nymphe der griech. Mythologie, auf der Flucht vor der Liebe des Apollon wird sie von ihrer Mutter Gäa verschlungen und in einen Lorbeerbaum verwandelt.

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten
Datum: 12.05.2021 - 15:07
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: Online