Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 50


Atanasio Soldati *


(Parma 1896–1953)
Ohne Titel, 1952, signiert, Tempera auf Tafel, 30 x 22,5 cm, gerahmt

Provenienz:
Sammlung Atanasio Soldati und Maria Soldati, Mailand
Galleria Lorenzelli, Bergamo, Bergamo (rückseitig Stempel und Etikett)
Lorenzelli Arte, Mailand (rückseitig Stempel und Etikett von Maria Soldati zertifiziert)
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
Turin, Atanasio Soldati, Galleria Civica, 6. November 1969 – 6. Januar 1970, Ausst.-Kat. S. 51 Nr. 252, Abb. Nr. 193
Parma, Retrospettiva di Atanasio Soldati, Galleria del Teatro, Salone delle Scuderie, Palazzo della Pilotta, 1. - 30. März 1970, Ausst.-Kat. Nr. 252, Abb. Nr. 193
Mailand, Atanasio Soldati, Lorenzelli Arte, Mai 1983, Ausst.-Kat. S. 42 und 45 Abb. Nr. 47
Todi, Atanasio Soldati. Mostra antologica 1930-1953, Palazzi Comunali, 5. Oktober - 9. November 1986, S. 61 Abb. Nr. 60, 74 Nr. 62
Prato, Colore e Struttura, Palazzo Pretorio, 7. April - 2. Mai 1990, Ausst.-Kat. S. 25 Abb. Nr. 3
Monsummano Terme, Un maestro dell’astrattismo. Atanasio Soldati, Villa Renatico-Martini, 10. September - 10. Oktober 1994, Ausst.-Kat. S. 49 Abb. Nr. 27, 19 Nr. 27 (mit falscher Angabe der Technik)
Parma, Atanasio Soldati. Mostra Antologica nel centenario della nascita, Galleria d’Arte Niccoli, 14. Dezember 1996 – 2. März 1997
Finale Ligure, Atanasio Soldati. Mostra antologica nel centenario della nascita, Chiostri di S. Caterina, Oratorio de' Disciplinanti, 1997, Ausst.-Kat. S. 138 und 177 mit Abb.

Literatur:
V. Sgarbi, La mostra della settimana. Atanasio Soldati, in „Grazia“
Nr. 48, Mailand, 1 Dezember 1996
L. Cavadini (Hrsg.), Atanasio Soldati. Catalogo generale dei dipinti, BorArte, Riale 2019, S. 250, Nr. 1952 24 mit Abb.

Experte: Alessandro Rizzi Alessandro Rizzi
+39-02-303 52 41

alessandro.rizzi@dorotheum.it

22.06.2021 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 10.240,-
Schätzwert:
EUR 5.000,- bis EUR 7.000,-

Atanasio Soldati *


(Parma 1896–1953)
Ohne Titel, 1952, signiert, Tempera auf Tafel, 30 x 22,5 cm, gerahmt

Provenienz:
Sammlung Atanasio Soldati und Maria Soldati, Mailand
Galleria Lorenzelli, Bergamo, Bergamo (rückseitig Stempel und Etikett)
Lorenzelli Arte, Mailand (rückseitig Stempel und Etikett von Maria Soldati zertifiziert)
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
Turin, Atanasio Soldati, Galleria Civica, 6. November 1969 – 6. Januar 1970, Ausst.-Kat. S. 51 Nr. 252, Abb. Nr. 193
Parma, Retrospettiva di Atanasio Soldati, Galleria del Teatro, Salone delle Scuderie, Palazzo della Pilotta, 1. - 30. März 1970, Ausst.-Kat. Nr. 252, Abb. Nr. 193
Mailand, Atanasio Soldati, Lorenzelli Arte, Mai 1983, Ausst.-Kat. S. 42 und 45 Abb. Nr. 47
Todi, Atanasio Soldati. Mostra antologica 1930-1953, Palazzi Comunali, 5. Oktober - 9. November 1986, S. 61 Abb. Nr. 60, 74 Nr. 62
Prato, Colore e Struttura, Palazzo Pretorio, 7. April - 2. Mai 1990, Ausst.-Kat. S. 25 Abb. Nr. 3
Monsummano Terme, Un maestro dell’astrattismo. Atanasio Soldati, Villa Renatico-Martini, 10. September - 10. Oktober 1994, Ausst.-Kat. S. 49 Abb. Nr. 27, 19 Nr. 27 (mit falscher Angabe der Technik)
Parma, Atanasio Soldati. Mostra Antologica nel centenario della nascita, Galleria d’Arte Niccoli, 14. Dezember 1996 – 2. März 1997
Finale Ligure, Atanasio Soldati. Mostra antologica nel centenario della nascita, Chiostri di S. Caterina, Oratorio de' Disciplinanti, 1997, Ausst.-Kat. S. 138 und 177 mit Abb.

Literatur:
V. Sgarbi, La mostra della settimana. Atanasio Soldati, in „Grazia“
Nr. 48, Mailand, 1 Dezember 1996
L. Cavadini (Hrsg.), Atanasio Soldati. Catalogo generale dei dipinti, BorArte, Riale 2019, S. 250, Nr. 1952 24 mit Abb.

Experte: Alessandro Rizzi Alessandro Rizzi
+39-02-303 52 41

alessandro.rizzi@dorotheum.it


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Moderne
Datum: 22.06.2021 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 17.06. - 22.06.2021


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.