Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 210


Zar Alexander I. von Russland, König von Polen - Kammerherrenschlüssel,


Bronze, vergoldet, tlw. Silber, kaiserlich russischer Doppeladler mit kleinem aufgelegten silbernen polnischen Adler, Länge 18,2 cm, blaues Seidenband mit goldenen Fransen, um 1815, (Lu)

Zar Alexander I. (1777-1825) regierte von 1815-1825 in Personalunion als König von Polen das nach dem Wiener Kongreß 1815 geschaffene Königreich Polen (Kongresspolen). Der vorliegende Kämmererschlüssel zeigt diese Funktion des russischen Zaren als König von Polen anhand des aufgelegten polnischen Adlers. Der Kämmererschlüssel war damit nur für Mitglieder des polnischen Adels in der Funktion eines Kämmeres am polnischen Hof gedacht und ist von größter Seltenheit. Unseres Wissens ist in allen öffentlichen Sammlungen in Russland und Polen kein weiteres Exemplar bekannt!

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at

29.06.2021 - 15:45

Schätzwert:
EUR 7.000,- bis EUR 10.000,-

Zar Alexander I. von Russland, König von Polen - Kammerherrenschlüssel,


Bronze, vergoldet, tlw. Silber, kaiserlich russischer Doppeladler mit kleinem aufgelegten silbernen polnischen Adler, Länge 18,2 cm, blaues Seidenband mit goldenen Fransen, um 1815, (Lu)

Zar Alexander I. (1777-1825) regierte von 1815-1825 in Personalunion als König von Polen das nach dem Wiener Kongreß 1815 geschaffene Königreich Polen (Kongresspolen). Der vorliegende Kämmererschlüssel zeigt diese Funktion des russischen Zaren als König von Polen anhand des aufgelegten polnischen Adlers. Der Kämmererschlüssel war damit nur für Mitglieder des polnischen Adels in der Funktion eines Kämmeres am polnischen Hof gedacht und ist von größter Seltenheit. Unseres Wissens ist in allen öffentlichen Sammlungen in Russland und Polen kein weiteres Exemplar bekannt!

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Silber und Russisches Silber
Datum: 29.06.2021 - 15:45
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 23.06. - 29.06.2021