Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 091-120471/0000


Biedermeier-Kommodenuhr


um 1820/30, sogen. Automat, 4/4-Stunden-Federzug-Schlagwerk auf Tonfedern, Pendel mit Fadenaufhängung, Repetition, guillochiertes Messingzifferblatt mit beweglichem Schmied und Schleifer, weiß emaillierter Ziffernring für Stunden- und Minutenanzeige, braun gebeiztes Holzgehäuse, mit bronzefarbigen Metallapplikationen und vollrunden Alabastersäulen geziert, Höhe 45 cm, 1 Pendel, 2 Schlüssel, intakt, kleine Furnierschäden, Teil fehlt

Experte: Friedrich Reinbacher

12.07.2021 - 15:46

Erzielter Preis: **
EUR 600,-
Startpreis:
EUR 600,-

Biedermeier-Kommodenuhr


um 1820/30, sogen. Automat, 4/4-Stunden-Federzug-Schlagwerk auf Tonfedern, Pendel mit Fadenaufhängung, Repetition, guillochiertes Messingzifferblatt mit beweglichem Schmied und Schleifer, weiß emaillierter Ziffernring für Stunden- und Minutenanzeige, braun gebeiztes Holzgehäuse, mit bronzefarbigen Metallapplikationen und vollrunden Alabastersäulen geziert, Höhe 45 cm, 1 Pendel, 2 Schlüssel, intakt, kleine Furnierschäden, Teil fehlt

Experte: Friedrich Reinbacher


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 16.00
graz@dorotheum.at

+43-316-83 17 80
Auktion: Sommerauktion
Datum: 12.07.2021 - 15:46
Auktionsort: Graz
Besichtigung: Online


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.