Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 96


Hiroshige (1797-1858)


Fujikawa, sanchu no sato kyumei Miyakoyama (Fujukawa: Bergdorf, früher genannt Berg Miyako), Blatt 38 aus der Serie:"Gojusan tsugi meisho zue" (Berühmte Ansichten der 53Stationen des Tokaido, auch genannt Vertikaler Tokaido), nishiki-e, signiert Hiroshige hitsu, Verleger Tsutaya Kichizo (Koeido), datiert 1855 (Ansei 2, Monat 7), Zensursiegel aratame, vergl. Angaben und Blatt mit Acc. Nr. 11.16914, MFA, Boston: das vorliegende Blatt hat wie in der Bostoner Version einen tief grau-blauen Himmel, der die Winterkälte somit noch stärker betont, zudem sind unten links in der untersten Umfassungslinie eine Aussparung wie im Bostoner Blatt, fleckig, rückwärtig hinterlegte Albumlöcher am linken Rand, etwas verblasstes Rot, unteres linkes und oberes linkes Eck rückwärtig hinterlegt außerhalb des Bildbereiches, minimal wellig, rückwärtig an den oberen Ecken l. hinterlegt, hinterlegte Wurmfraßspur oben ganz links außerhalb des Bildbereiches, beschnitten, 35 x 23,7 cm, Passep.,(CT)

23.09.2021 - 13:30

Erzielter Preis: **
EUR 384,-
Startpreis:
EUR 260,-

Hiroshige (1797-1858)


Fujikawa, sanchu no sato kyumei Miyakoyama (Fujukawa: Bergdorf, früher genannt Berg Miyako), Blatt 38 aus der Serie:"Gojusan tsugi meisho zue" (Berühmte Ansichten der 53Stationen des Tokaido, auch genannt Vertikaler Tokaido), nishiki-e, signiert Hiroshige hitsu, Verleger Tsutaya Kichizo (Koeido), datiert 1855 (Ansei 2, Monat 7), Zensursiegel aratame, vergl. Angaben und Blatt mit Acc. Nr. 11.16914, MFA, Boston: das vorliegende Blatt hat wie in der Bostoner Version einen tief grau-blauen Himmel, der die Winterkälte somit noch stärker betont, zudem sind unten links in der untersten Umfassungslinie eine Aussparung wie im Bostoner Blatt, fleckig, rückwärtig hinterlegte Albumlöcher am linken Rand, etwas verblasstes Rot, unteres linkes und oberes linkes Eck rückwärtig hinterlegt außerhalb des Bildbereiches, minimal wellig, rückwärtig an den oberen Ecken l. hinterlegt, hinterlegte Wurmfraßspur oben ganz links außerhalb des Bildbereiches, beschnitten, 35 x 23,7 cm, Passep.,(CT)


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Asiatika, Antiquitäten und Möbel - Teil 1 - Lot 1 – 290 Asiatika und Antiquitäten
Datum: 23.09.2021 - 13:30
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 17.09. - 23.09.2021


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.