Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 394


Madonna mit Kind, nach Andrea della Robbia (Florenz 1435 - 1525), 18./19. Jahrhundert


Gipsrelief, vollständig in späterer Zeit polychrom überfasst, ca. 46 x 36 cm, beschädigt, krakeliert, Gips- und Farbabsplitterungen, Fassungsfehlstellen Ruf 300

Das Original aus Terrakotta ziert die Predella des Dreifaltigkeitsaltares in der Kapelle der Madonna del Conforto in der Kathedrale von Arezzo

Expertin: Mag. Marion Noisternig Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-30

experts-salzburg@dorotheum.at

18.11.2021 - 14:28

Erzielter Preis: **
EUR 461,-
Schätzwert:
EUR 500,- bis EUR 700,-
Startpreis:
EUR 300,-

Madonna mit Kind, nach Andrea della Robbia (Florenz 1435 - 1525), 18./19. Jahrhundert


Gipsrelief, vollständig in späterer Zeit polychrom überfasst, ca. 46 x 36 cm, beschädigt, krakeliert, Gips- und Farbabsplitterungen, Fassungsfehlstellen Ruf 300

Das Original aus Terrakotta ziert die Predella des Dreifaltigkeitsaltares in der Kapelle der Madonna del Conforto in der Kathedrale von Arezzo

Expertin: Mag. Marion Noisternig Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-30

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Weihnachtsauktion
Datum: 18.11.2021 - 14:28
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 04.11. - 19.11.2021


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.