Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 194-026130/0017


Uhrgehäuse "Eisengießer", Entwurf Adolphe Jean Lavergne (tätig 1863-1928) um 1906, Wiener Manufaktur Goldscheider


Keramik, bronzefarben staffiert, seitlich eingeritztes Künstlersignet: Lavergne, rückseitig eingepresste Modellnummer: 3969 67 17, rote Nummer: 21., reliefiertes Firmensignet (ca. 1900-1920), bezeichnet: Fabrique en Autriche, Höhe ca. 60 cm, Länge ca. 62,5 cm, Breite ca. 32 cm, Uhrwerk fehlt, Altersspuren

Literatur: R. E. Dechant/F. Goldscheider, Goldscheider. Firmengeschichte und Werkverzeichnis, Stuttgart 2007, S. 378, Nr. 3969. Hier als von Leclancher bezeichnet.

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at

01.02.2022 - 15:15

Startpreis:
EUR 800,-

Uhrgehäuse "Eisengießer", Entwurf Adolphe Jean Lavergne (tätig 1863-1928) um 1906, Wiener Manufaktur Goldscheider


Keramik, bronzefarben staffiert, seitlich eingeritztes Künstlersignet: Lavergne, rückseitig eingepresste Modellnummer: 3969 67 17, rote Nummer: 21., reliefiertes Firmensignet (ca. 1900-1920), bezeichnet: Fabrique en Autriche, Höhe ca. 60 cm, Länge ca. 62,5 cm, Breite ca. 32 cm, Uhrwerk fehlt, Altersspuren

Literatur: R. E. Dechant/F. Goldscheider, Goldscheider. Firmengeschichte und Werkverzeichnis, Stuttgart 2007, S. 378, Nr. 3969. Hier als von Leclancher bezeichnet.

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 17.00
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Auktion: Kunst & Antiquitäten
Datum: 01.02.2022 - 15:15
Auktionsort: Linz
Besichtigung: Online