Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 51


Paar frühe "Libellula" ("Ninfea")-Faltsessel, Entwurf Gio Ponti,


1958, für Fratelli Reguitti, Italien, Buche, massiv, auf Mahagoni gebeizt, Weidengeflecht, Messing, gestempelt: FR/BREVETTATO. MADE IN ITALY, Höhe c. 71 cm, Breite c. 48 cm, Tiefe c. 77 cm, Sitzhöhe c. 35,5 cm. (DRAX)

In Originalkarton von Fratelli Reguitt|, auf dem das später als "Ninfea" bekannte Modell als "Libellula" bezeichnet wird. Auf dem Karton befindet sich zudem ein Stempel der belgischen Eisenbahn vom 19/6/1958(9?).

Vgl. Lit.:
Novità, Mai 1958 - Il mobile italiano degli anni 40 e 50, S. 46

Expertin: Dr. Gerti Draxler Dr. Gerti Draxler
+43-1-515 60-226

gerti.draxler@dorotheum.at

17.06.2022 - 15:17

Erzielter Preis: **
EUR 8.960,-
Schätzwert:
EUR 3.000,- bis EUR 6.000,-

Paar frühe "Libellula" ("Ninfea")-Faltsessel, Entwurf Gio Ponti,


1958, für Fratelli Reguitti, Italien, Buche, massiv, auf Mahagoni gebeizt, Weidengeflecht, Messing, gestempelt: FR/BREVETTATO. MADE IN ITALY, Höhe c. 71 cm, Breite c. 48 cm, Tiefe c. 77 cm, Sitzhöhe c. 35,5 cm. (DRAX)

In Originalkarton von Fratelli Reguitt|, auf dem das später als "Ninfea" bekannte Modell als "Libellula" bezeichnet wird. Auf dem Karton befindet sich zudem ein Stempel der belgischen Eisenbahn vom 19/6/1958(9?).

Vgl. Lit.:
Novità, Mai 1958 - Il mobile italiano degli anni 40 e 50, S. 46

Expertin: Dr. Gerti Draxler Dr. Gerti Draxler
+43-1-515 60-226

gerti.draxler@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Design
Datum: 17.06.2022 - 15:17
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 11.06. - 17.06.2022


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.