Lot Nr. 139-090503/0005


Hl. Petrus und Paulus, Holz Skulpturen alpenländisch 19./20. Jh.,


Zirbe geschnitzt, rückseitig abgeflacht, spätere polychrome Fassung und Vergoldung, Höhe mit Sockel 32 cm, Altersschäden, Schwert fehlt, (MC)

Expertin: Christine Masser Christine Masser
+43-1-515 60-331

christine.masser@dorotheum.at

06.12.2016 - 14:15

Erzielter Preis: **
EUR 220,-
Startpreis:
EUR 150,-

Hl. Petrus und Paulus, Holz Skulpturen alpenländisch 19./20. Jh.,


Zirbe geschnitzt, rückseitig abgeflacht, spätere polychrome Fassung und Vergoldung, Höhe mit Sockel 32 cm, Altersschäden, Schwert fehlt, (MC)

Expertin: Christine Masser Christine Masser
+43-1-515 60-331

christine.masser@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Skulpturen, Volkskunst, Fayencen, Bronzen
Datum: 06.12.2016 - 14:15
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: online


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.