Lot Nr. 248


Alexander Roslin


(Malmö 1718–1793 Paris)
Bildnis eines Herrn mit einem Buch, signiert und datiert unten links: Roslin 1760,
Öl auf Leinwand, 90 x 72,5 cm, gerahmt

Provenienz:
Auktion Ader, Tajan, Paris, 1. Juli 1994, Lot 152;
Belgischer Adelsbesitz

Der aus Schweden stammende Alexander Roslin war einer der bedeutendsten Porträtmaler des 18. Jahrhunderts. Als virtuoser Stoffmaler und feiner Psychologe feierte er in ganz Europa Triumphe. Seit 1752 lebte der Maler in Paris und bereits im Jahr darauf wurde er als Mitglied in die Académie aufgenommen. Reisen nach St. Petersburg, Warschau und Wien trugen zu seiner Bekanntheit in ganz Europa bei.

Experte: Dr. Alexander Strasoldo Dr. Alexander Strasoldo
+43-1-515 60-556

alexander.strasoldo@dorotheum.at

19.12.2016 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 15.000,-
Schätzwert:
EUR 12.000,- bis EUR 15.000,-

Alexander Roslin


(Malmö 1718–1793 Paris)
Bildnis eines Herrn mit einem Buch, signiert und datiert unten links: Roslin 1760,
Öl auf Leinwand, 90 x 72,5 cm, gerahmt

Provenienz:
Auktion Ader, Tajan, Paris, 1. Juli 1994, Lot 152;
Belgischer Adelsbesitz

Der aus Schweden stammende Alexander Roslin war einer der bedeutendsten Porträtmaler des 18. Jahrhunderts. Als virtuoser Stoffmaler und feiner Psychologe feierte er in ganz Europa Triumphe. Seit 1752 lebte der Maler in Paris und bereits im Jahr darauf wurde er als Mitglied in die Académie aufgenommen. Reisen nach St. Petersburg, Warschau und Wien trugen zu seiner Bekanntheit in ganz Europa bei.

Experte: Dr. Alexander Strasoldo Dr. Alexander Strasoldo
+43-1-515 60-556

alexander.strasoldo@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
old.masters@dorotheum.at

+43 1 515 60 403
Auktion: Alte Meister
Datum: 19.12.2016 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 13.12. - 19.12.2016


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.