Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Erfolgreicher Start für neue Sparte Stammeskunst/Tribal Art

Die erste Auktion mit der neuen Dorotheum-Sparte Stammeskunst/Tribal Art wurde am 3. Mai 2011 zu einem großen Erfolg. Nahezu alle Objekte aus Afrika aus der „unbekannten“ Sammlung Rudolf Leopold wurden über den Erwartungen versteigert.
Interessenten aus aller Welt boten im randvollen Auktionssaal und an vielen Telefonen bei der Auktion mit.

Toplose waren eine 48 cm große männliche Ahnenfigur der Mambila, Nigeria/Kamerunsowie eine 58cm hohe sitzende Frauen-Figur der Mangbetu, Dem. Republik Kongo mit jeweils 41.780 Euro (Kat. Nr. 96 u 101).


Bildmaterial:

Für Ihre redaktionelle Berichterstattung über das Dorotheum stellen wir das Bildmaterial zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung. Bitte nennen Sie die angeführten Bildunterschriften und Copyrightangaben. Für anderweitige Nutzungszwecke treten Sie bitte mit dem Dorotheum in Kontakt, um mögliche Fragen zu Nutzungs- und Urheberrechten zu klären.