Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Contemporary Week Preview | 29 November - 3 December

Die Dorotheum-Contemporary Week findet vom 29. November bis 3. Dezember 2021 statt. Bedeutende Werke österreichischer wie internationaler Künstler werden in der Auktion Moderne am 30. November versteigert, wie etwa von Albin Egger-Lienz, Alfons Walde, Werner Berg oder Fernand Léger, Joan Mirò, Max Ernst, Hans (Jean) Arp und Renato Guttuso. In den Auktionen Zeitgenössischer Kunst am 1. und 2. Dezember findet sich eine vielfältige Auswahl an herausragenden Werken, u.a. von Georges Mathieu, Serge Poliakoff, Hans Hartung, Emilio Vedova, Carla Accardi, Tancredi und Otto Piene sowie zahlreiche bedeutende Werke österreichischer Künstler, so von Arnulf Rainer, Hans Bischoffshausen, Hermann Nitsch, Max Weiler, Rudolf Polanszky, Martha Jungwirth und Erwin Wurm.


Weitere Videos