Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Kinetischer Schmuck | Portrait Professor Friedrich Becker

Friedrich Becker vereinte Ästhetik und Technik zu kinetischer Kunst, der Bewegung als elementarer Bestandteil eingeschrieben ist. Den Impuls fanden Petra Schäpers und Astrid Fialka-Herics im Schmuck des Künstlers und Goldschmieds, welcher am 4. November 2016 im Palais Dorotheum Wien zur Auktion gelangte. 

Auktionskatalog: Alte Meister, 18. Oktober 2016
Auktionsergebnisse ansehen


Weitere Videos