Lot No. 357


Provinzielles Vitrinenkästchen, Alpenländisch um 1800


nach vorne sich verjüngender, kastenförmiger Nadelholzkorpus, marmorierte Fassung und färbiger Anstrich, aufgelegte Reliefschnitzverzierung, durchbrochen gearbeiteter Rocaillenaufsatz, dreiseitig verglast mit einer Türe, Schlüssel, Gesamthöhe ca. 60 cm, Breite ca. 39 cm, Tiefe ca. 19 cm, maltechnisch überarbeitet, kleinere Ergänzungen Ruf 200

Specialist: Richard Krautgartner Richard Krautgartner
+43-662-87 16 71-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

12.04.2017 - 15:00

Realized price: **
EUR 500.-
Estimate:
EUR 400.- to EUR 500.-
Starting bid:
EUR 200.-

Provinzielles Vitrinenkästchen, Alpenländisch um 1800


nach vorne sich verjüngender, kastenförmiger Nadelholzkorpus, marmorierte Fassung und färbiger Anstrich, aufgelegte Reliefschnitzverzierung, durchbrochen gearbeiteter Rocaillenaufsatz, dreiseitig verglast mit einer Türe, Schlüssel, Gesamthöhe ca. 60 cm, Breite ca. 39 cm, Tiefe ca. 19 cm, maltechnisch überarbeitet, kleinere Ergänzungen Ruf 200

Specialist: Richard Krautgartner Richard Krautgartner
+43-662-87 16 71-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Buyers hotline Mon.-Fri.: 9.00am - 6.00pm, Sat.: 9.00am - 1.00pm
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auction: Furniture - Easter Auction
Date: 12.04.2017 - 15:00
Location: Salzburg
Exhibition: 29.03. - 12.04.2017


** Purchase price incl. charges and taxes

It is not possible to turn in online buying orders anymore. The auction is in preparation or has been executed already.