Lot No. 118


Artilleriedolch,


Artilleriedolch, - Antique Arms, Uniforms and Militaria

deutsch/österreichisch, 17./18. Jh., 24,5 cm lange Dreikantklinge mit Skalierung, etwas narbig, fleckig, wulstartige Fehlschärfe, Messingparierstange mit zwiebelförmigen Enden, der spiralförmig gerillte Holzgriff mit verdrilltem Messingdraht umwickelt, kugeliger Messingknauf, Lederscheide mit Messingbeschlägen, langer Traghaken, (He)

Specialist: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

13.07.2015 - 15:00

Starting bid:
EUR 340.-

Artilleriedolch,


deutsch/österreichisch, 17./18. Jh., 24,5 cm lange Dreikantklinge mit Skalierung, etwas narbig, fleckig, wulstartige Fehlschärfe, Messingparierstange mit zwiebelförmigen Enden, der spiralförmig gerillte Holzgriff mit verdrilltem Messingdraht umwickelt, kugeliger Messingknauf, Lederscheide mit Messingbeschlägen, langer Traghaken, (He)

Specialist: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Buyers hotline Mon.-Fri.: 9.00am - 6.00pm
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auction: Antique Arms, Uniforms and Militaria
Date: 13.07.2015 - 15:00
Location: Vienna | Palais Dorotheum
Exhibition: 08.07. - 13.07.2015