Lot No. 55


Säbel,


Säbel, - Antique Arms, Uniforms and Militaria

gemischter Typ Italien/Österreich, 81 cm lange Rückenklinge, beidseitig gekehlt und graviert mit Rankendekor und Kriegstrophäen, Vergoldungsreste, Stahlscheide mit aufgeschobenem Mundstück, Schleifeisen, ein Buckelband mit beweglichem Tragring, Klinge und Scheide vom österreichischen Infanteriesäbel M1837, eisernes, vasenförmiges Bügelgefäß mit langen, rechteckigen Mitteleisen, ganze Griffkappe, Griffring und Wicklung aus vergoldetem Gelbmetall, schwarzer Horngriff, italienisches Artillerioffiziersmuster um 1860, guter Erhaltungszustand, fleckig, (He)

Specialist: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

13.07.2015 - 15:00

Starting bid:
EUR 180.-

Säbel,


gemischter Typ Italien/Österreich, 81 cm lange Rückenklinge, beidseitig gekehlt und graviert mit Rankendekor und Kriegstrophäen, Vergoldungsreste, Stahlscheide mit aufgeschobenem Mundstück, Schleifeisen, ein Buckelband mit beweglichem Tragring, Klinge und Scheide vom österreichischen Infanteriesäbel M1837, eisernes, vasenförmiges Bügelgefäß mit langen, rechteckigen Mitteleisen, ganze Griffkappe, Griffring und Wicklung aus vergoldetem Gelbmetall, schwarzer Horngriff, italienisches Artillerioffiziersmuster um 1860, guter Erhaltungszustand, fleckig, (He)

Specialist: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Buyers hotline Mon.-Fri.: 9.00am - 6.00pm
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auction: Antique Arms, Uniforms and Militaria
Date: 13.07.2015 - 15:00
Location: Vienna | Palais Dorotheum
Exhibition: 08.07. - 13.07.2015