You are using an outdated browser!

In order to be able to use our website fully functional, you should install a current browser version. You can find a list of recommended browser versions right here.



Lot No. 303


Nach der Adjustierungsvorschrift für das k. u. k. Heer,


Nach der Adjustierungsvorschrift für das k. u. k. Heer, - Historische Waffen, Uniformen, Militaria

I. Teil, von 1910 'blaugraue', in Wirklichkeit schwarze Kammgarnpantalons mit Seitennahtpassepoilierung aus scharlachrotem Egalisierungstuch für Offiziere der k. u. k. Infanterie und der bosnisch-herzegowinischen Infanterie, sogenannte 'Salonhose', deren Benützung auch allen Fähnrichen, Kadette und den Präsenzdienst freiwillig fortsetzenden Unteroffizieren dieser Truppen über deren Bitte außer Dienst gestattet war. Flügeladjutanten, Artillerieoffiziere, Offiziere des Generalstabskorps, Offiziere des Armeestandes, Militärärzte, Beamte des Militärgeographischen Institutes und alle Militärbeamten mit scharlachroter Egalisierung trugen diese Hose mit scharlachroter Egalisierung auch zur Dienst- und zur Paradeadjustierung zu Fuß. Die Hose besitzt zwei schräg eingeschnittene Hüfttaschen, rechts hinten eine kleine, knöpfbare Gesäßtasche und auf der Rückseite eine zweiteilige Spange aus Hosenstoff mit einer schwarzen Zweidornschnalle zum Verstellen der Bundweite. Sehr guter Erhaltungszustand. (Ma)

Specialist: Reg. Rat Mag. Friedrich Mayer

10.06.2014 - 17:00

Realized price: **
EUR 188.-
Starting bid:
EUR 150.-

Nach der Adjustierungsvorschrift für das k. u. k. Heer,


I. Teil, von 1910 'blaugraue', in Wirklichkeit schwarze Kammgarnpantalons mit Seitennahtpassepoilierung aus scharlachrotem Egalisierungstuch für Offiziere der k. u. k. Infanterie und der bosnisch-herzegowinischen Infanterie, sogenannte 'Salonhose', deren Benützung auch allen Fähnrichen, Kadette und den Präsenzdienst freiwillig fortsetzenden Unteroffizieren dieser Truppen über deren Bitte außer Dienst gestattet war. Flügeladjutanten, Artillerieoffiziere, Offiziere des Generalstabskorps, Offiziere des Armeestandes, Militärärzte, Beamte des Militärgeographischen Institutes und alle Militärbeamten mit scharlachroter Egalisierung trugen diese Hose mit scharlachroter Egalisierung auch zur Dienst- und zur Paradeadjustierung zu Fuß. Die Hose besitzt zwei schräg eingeschnittene Hüfttaschen, rechts hinten eine kleine, knöpfbare Gesäßtasche und auf der Rückseite eine zweiteilige Spange aus Hosenstoff mit einer schwarzen Zweidornschnalle zum Verstellen der Bundweite. Sehr guter Erhaltungszustand. (Ma)

Specialist: Reg. Rat Mag. Friedrich Mayer


Buyers hotline Mon.-Fri.: 9.00am - 6.00pm
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auction: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Date: 10.06.2014 - 17:00
Location: Wien | Palais Dorotheum
Exhibition: 04.06. - 10.06.2014


** Purchase price incl. charges and taxes

It is not possible to turn in online buying orders anymore. The auction is in preparation or has been executed already.