Lot No. 306


ORTELIUS, A.


Theatrum Orbis Terrarum. 3 Teile in 1 Band. Antwerpen, Plantin 1592. Fol. Mit kolor. Kupfertitel, kolor. , gestoch. Portrait (beide mitpag.), kolor. Holzschnitt - Bordüre, Holzschnitt - Druckermarke, 6 kleine Münzdarstellungen in Holzschnitt und 134 doppelblattgroßen kolorierten Kupferstichkarten. 12 Bll.; 4 Bll.; 77 S., 5 Bll. (le. w.). (Restaur.) Ldr.- Bd. d. Zt. mit Rsch. und RVerg.

- Koeman 3A, 31:041. - Vierte lateinische Ausgabe. - "This ist the first edition of the Theatrum with a clear division into three parts: (1) the Atlas itself, (2) the Parergon, and (3) the Nomenclator. The Parergon had for the first time it's own title page... The Plantin - Press printed 525 copies of this edition" (Koeman). - Die Karten in schönem, einheitlichen zeitgenössischen Kolorit. - Textteil und Text auf den Kartenrückseiten teilweise etwas fleckig bzw. gebräunt. - Einige wenige kleinere Randläsuren.

- Koeman 3A, 31:041. - Vierte lateinische Ausgabe. - "This ist the first edition of the Theatrum with a clear division into three parts: (1) the Atlas itself, (2) the Parergon, and (3) the Nomenclator. The Parergon had for the first time it's own title page... The Plantin - Press printed 525 copies of this edition" (Koeman). - Die Karten in schönem, einheitlichen zeitgenössischen Kolorit. - Textteil und Text auf den Kartenrückseiten teilweise etwas fleckig bzw. gebräunt. - Einige wenige kleinere Randläsuren.

Specialist: Kurt Szendi Kurt Szendi
+43-1-515 60-201

books@dorotheum.at

27.06.2018 - 15:00

Starting bid:
EUR 50,000.-

ORTELIUS, A.


Theatrum Orbis Terrarum. 3 Teile in 1 Band. Antwerpen, Plantin 1592. Fol. Mit kolor. Kupfertitel, kolor. , gestoch. Portrait (beide mitpag.), kolor. Holzschnitt - Bordüre, Holzschnitt - Druckermarke, 6 kleine Münzdarstellungen in Holzschnitt und 134 doppelblattgroßen kolorierten Kupferstichkarten. 12 Bll.; 4 Bll.; 77 S., 5 Bll. (le. w.). (Restaur.) Ldr.- Bd. d. Zt. mit Rsch. und RVerg.

- Koeman 3A, 31:041. - Vierte lateinische Ausgabe. - "This ist the first edition of the Theatrum with a clear division into three parts: (1) the Atlas itself, (2) the Parergon, and (3) the Nomenclator. The Parergon had for the first time it's own title page... The Plantin - Press printed 525 copies of this edition" (Koeman). - Die Karten in schönem, einheitlichen zeitgenössischen Kolorit. - Textteil und Text auf den Kartenrückseiten teilweise etwas fleckig bzw. gebräunt. - Einige wenige kleinere Randläsuren.

- Koeman 3A, 31:041. - Vierte lateinische Ausgabe. - "This ist the first edition of the Theatrum with a clear division into three parts: (1) the Atlas itself, (2) the Parergon, and (3) the Nomenclator. The Parergon had for the first time it's own title page... The Plantin - Press printed 525 copies of this edition" (Koeman). - Die Karten in schönem, einheitlichen zeitgenössischen Kolorit. - Textteil und Text auf den Kartenrückseiten teilweise etwas fleckig bzw. gebräunt. - Einige wenige kleinere Randläsuren.

Specialist: Kurt Szendi Kurt Szendi
+43-1-515 60-201

books@dorotheum.at


Buyers hotline Mon.-Fri.: 10.00am - 6.00pm
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auction: Books and Decorative Prints
Date: 27.06.2018 - 15:00
Location: Vienna | Palais Dorotheum
Exhibition: 21.06. - 27.06.2018