Lot No. 195-036526/0325


Gottlieb Friedrich Riedel


(Dresden 1724-1784 Augsburg) Zwei humoristische spätbarocke Szenen aus dem Volksleben: a) "Will sich der Landmann recht erfreuen, Ists sauffen, küssen, tantzen, schreyn."; b) Tanzendes Paar; jeweils mit frühklassizistischem Ornamentrahmen, Radierungen, Augsburg, um 1780, ca. 23 x 18 cm, leicht fleckig, Passepartout, verglast, geschnitzte bzw. verglaste Holzrahmen im Louis-Seize-Stil, ca. 37 x 30 cm (Ko) Ruf 220

G. F. Riedel war zuerst Porzellanmaler in Meißen und in Ludwigsburg

Specialist: Richard Krautgartner Richard Krautgartner
+43-662-87 16 71-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

09.05.2019 - 15:33

Starting bid:
EUR 220.-

Gottlieb Friedrich Riedel


(Dresden 1724-1784 Augsburg) Zwei humoristische spätbarocke Szenen aus dem Volksleben: a) "Will sich der Landmann recht erfreuen, Ists sauffen, küssen, tantzen, schreyn."; b) Tanzendes Paar; jeweils mit frühklassizistischem Ornamentrahmen, Radierungen, Augsburg, um 1780, ca. 23 x 18 cm, leicht fleckig, Passepartout, verglast, geschnitzte bzw. verglaste Holzrahmen im Louis-Seize-Stil, ca. 37 x 30 cm (Ko) Ruf 220

G. F. Riedel war zuerst Porzellanmaler in Meißen und in Ludwigsburg

Specialist: Richard Krautgartner Richard Krautgartner
+43-662-87 16 71-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Buyers hotline Mon.-Fri.: 9.00am - 6.00pm, Sat.: 9.00am - 1.00pm
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auction: Jewellery, antiques and art
Date: 09.05.2019 - 15:33
Location: Salzburg
Exhibition: 03.05. - 09.05.2019