You are using an outdated browser!

In order to be able to use our website fully functional, you should install a current browser version. You can find a list of recommended browser versions right here.



Lot No. 91


Kavalleriesäbel,


unbestimmte Provenienz, 85 cm lange Rückenklinge, beidseitig gekehlt, Herstellerstempel 'Chasrefvcs", eiserner Korb mit zwei Spangen, Griffring, ganze Griffkappe mit Lappen, kanneliert, braun beledertes Griffholz mit Messingdrahtwicklung, Stahlscheide mit Mundstück, Schleifeisen und einem beweglichen Tragring, narbiger, gereinigter Erhaltungszustand, Mitte 19. Jh., (He)

Specialist: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

06.02.2020 - 14:00

Starting bid:
EUR 160.-

Kavalleriesäbel,


unbestimmte Provenienz, 85 cm lange Rückenklinge, beidseitig gekehlt, Herstellerstempel 'Chasrefvcs", eiserner Korb mit zwei Spangen, Griffring, ganze Griffkappe mit Lappen, kanneliert, braun beledertes Griffholz mit Messingdrahtwicklung, Stahlscheide mit Mundstück, Schleifeisen und einem beweglichen Tragring, narbiger, gereinigter Erhaltungszustand, Mitte 19. Jh., (He)

Specialist: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Buyers hotline Mon.-Fri.: 9.00am - 6.00pm
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auction: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Date: 06.02.2020 - 14:00
Location: Wien | Palais Dorotheum
Exhibition: 01.02. - 06.02.2020