Lot No. 195-038652/0009


Deutscher Mehlspeisenheber, 1. Drittel 19. Jahrhundert


Silber, spitz zulaufend mit durchbrochen gearbeitetem Blattwerk, reliefierter musizierender Putto auf großer Wildkatze sitzend, gedrechselter schwarz lackierter Stiel mit Beinkugel, Länge ca. 33 cm, deutsche Beschauzeichen Stuttgart um 1800/20, verwischte Meistermarke, dazu: Wiener Biedermeier-Teesieb, 13-lötig, Alt Wiener Beschauzeichen 1850, Stiel aus Bein, Gesamtgewicht 107 g

Specialist: Gerhard Gafko Gerhard Gafko
+43-662-87 16 71-49

experts-salzburg@dorotheum.at

10.03.2020 - 10:36

Realized price: **
EUR 100.-
Starting bid:
EUR 100.-

Deutscher Mehlspeisenheber, 1. Drittel 19. Jahrhundert


Silber, spitz zulaufend mit durchbrochen gearbeitetem Blattwerk, reliefierter musizierender Putto auf großer Wildkatze sitzend, gedrechselter schwarz lackierter Stiel mit Beinkugel, Länge ca. 33 cm, deutsche Beschauzeichen Stuttgart um 1800/20, verwischte Meistermarke, dazu: Wiener Biedermeier-Teesieb, 13-lötig, Alt Wiener Beschauzeichen 1850, Stiel aus Bein, Gesamtgewicht 107 g

Specialist: Gerhard Gafko Gerhard Gafko
+43-662-87 16 71-49

experts-salzburg@dorotheum.at


Buyers hotline Mon.-Fri.: 9.00am - 6.00pm, Sat.: 9.00am - 1.00pm
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auction: Jewellery, antiques and art
Date: 10.03.2020 - 10:36
Location: Salzburg
Exhibition: Online


** Purchase price excl. charges and taxes

It is not possible to turn in online buying orders anymore. The auction is in preparation or has been executed already.