You are using an outdated browser!

In order to be able to use our website fully functional, you should install a current browser version. You can find a list of recommended browser versions right here.



Lot No. 367


Nain "Tudeshk" Teppich, ca. 248 x 165 cm, Zentralpersien (Iran), Mitte 20. Jahrhundert


Sehr feiner Medaillon-Teppich, 8-Pass-Rundstern auf nachtblauem Grund, flankiert von dichtem floralem Dekor, elfenbeinweiße Hauptbordüre mit Palmetten und Vögeln, Motive teilweise mit Seide gearbeitet, ca. 1 Million Knoten pro qm, beide Anschlüsse gesichert, sehr guter Erhaltungszustand

Tudeshk - ein Dorf zwischen Nain und Isfahan - ist berühmt für seine sehr fein geknüpften Teppiche aus weicher Wolle, oft mit seidenen Akzenten (SLS) Ruf 1.000

Specialist: Stefan L. Schnöll Stefan L. Schnöll
+43 -732-773 132-76

Stefan.schnoell@dorotheum.at

16.06.2020 - 15:55

Realized price: **
EUR 1,920.-
Starting bid:
EUR 1,000.-

Nain "Tudeshk" Teppich, ca. 248 x 165 cm, Zentralpersien (Iran), Mitte 20. Jahrhundert


Sehr feiner Medaillon-Teppich, 8-Pass-Rundstern auf nachtblauem Grund, flankiert von dichtem floralem Dekor, elfenbeinweiße Hauptbordüre mit Palmetten und Vögeln, Motive teilweise mit Seide gearbeitet, ca. 1 Million Knoten pro qm, beide Anschlüsse gesichert, sehr guter Erhaltungszustand

Tudeshk - ein Dorf zwischen Nain und Isfahan - ist berühmt für seine sehr fein geknüpften Teppiche aus weicher Wolle, oft mit seidenen Akzenten (SLS) Ruf 1.000

Specialist: Stefan L. Schnöll Stefan L. Schnöll
+43 -732-773 132-76

Stefan.schnoell@dorotheum.at


Buyers hotline Mon.-Fri.: 9.00am - 5.00pm
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Auction: Spring Auction
Date: 16.06.2020 - 15:55
Location: Linz
Exhibition: online


** Purchase price incl. charges and taxes

It is not possible to turn in online buying orders anymore. The auction is in preparation or has been executed already.